Oder

Für die Oder gibt es nur Karten für die Monate Juni, Juli u. August und maximal 30 Karten im Monat bei der LEO Tankstelle in Hattorf am Harz.

Bitte vorher kurze Rücksprache mit der Ausgabestelle halten, ob noch Karten verfügbar sind.

Ansprechpartner:

LEO Tankstelle
Tel.: 05584 – 371
Mitteldorfstraße 7
7.00 bis 22.00 Uhr

Strecke 1:
Straßenbrücke B 27 bis 50 m oberhalb der Wehrkrone in Hattorf. (30m oberhalb Einlauf Fischpass)

Strecke 2:
50 m unterhalb Auslauf Fischpass am Mühlenwehr in Hattorf bis Straßenbrücke L 523 in Wulften

Angeltechniken:
Nur Fliegenfischen mit Fliegenrute, Fliegenrolle- und Schnur, sowie entsprechendes Vorfach gestattet. Als Köder sind nur künstliche Fliegen und Streamer erlaubt.

Tenkara Technik etc. ist nicht gestattet.

Preis der Tageskarte:

Es gibt ausschließlich Tageskarten zu kaufen. Eine Tageskarte kostet 15 Euro.

Beim Kauf von drei Karten für drei aufeinanderfolgende Tage beträgt der Preis 40 Euro.

Entnahmefenster (Beschränkungen und Schonzeit)

Bachforelle 25cm – 33cm

Regenbogenforelle ab 25cm

Es dürfen ausschließlich Fische entnommen werden, die innerhalb des Entnahmefensters liegen.

Fische, für die kein Entnahmefenster aufgeführt ist, unterliegen den Mindestmaßen und Schonzeiten der Niedersächsischen Binnenfischereiverordnung.

Schonzeiten:
Bachforelle, Regenbogenforelle 15.10 – 31.03.
Äsche und Döbel sind ganzjährig geschont

Der Erlaubnisinhaber hat folgendes zu beachten:
Den Belangen des Tier-, Natur- und Umweltschutzes ist Rechnung zu tragen.
Die Oderaue ist Naturschutzgebiet, die Unterschutzstellungsverordnung ist zu beachten! (Keine Feuer entzünden, Hunde anleinen, Pflanzen schonen, Parken nur neben den Wegen erlaubt.)

Abgabe der Fischereierlaubnis

Die Fischereierlaubnis ist nach Beendigung des Angelns an der Ausgabestelle oder am Anglerheim (Briefkasten) abzugeben oder postalisch an FV-Hattorf/Herzberg und Umgebung e.V., Mühlenwehrstraße 29, 37197 Hattorf am Harz oder Seite 1 an info@fv-hattorf.de zu senden. Auch ohne Eintragungen in der Fangstatistik (Seite1) muss sie abgegeben werden.

Detaillierte Angaben zu den Regeln / Bestimmungen und Hinweise entnehmen Sie bitte vor Angelbeginn der Gastkarte. Die Bestimmungen auf der Gastkarte haben IMMER Priorität.